Wir haben die Wahl: Lesbisch/schwule Perspektiven ab 2017

  • Mittwoch, 6. September 2017, 23:08 Uhr
Wir haben die Wahl: Lesbisch/schwule Perspektiven ab 2017
Wann:
25. September 2017 um 19:00 – 21:30
2017-09-25T19:00:00+02:00
2017-09-25T21:30:00+02:00
Wo:
Pressezentrum des Alten Rathauses Linz
Hauptpl. 1
4020 Linz
Österreich
Preis:
kostenlos

Politgespräch der HOSI Linz

Podiums- und Publikumsdiskussion mit den SpitzenkandidatInnen Oberösterreichs der 2017 im Nationalralrat vertretenen und zur Wahl antretenden Parteien.

Veranstalterin ist die Homosexuelle Initiative Linz (HOSI Linz), die überparteiliche Lesben- und Schwulenorganisation in Oberösterreich. Die Veranstaltung findet am Montag, den 25. September 2017, im Pressezentrum des Alten Rathauses, Hauptplatz 1, 4021 Linz, statt.

Beginn ist 19:00 Uhr, voraussichtliches Ende 21:30 Uhr.

Themenbereiche sind in etwa die staatliche (gesetzliche) Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung, die Ehe für alle, die Nichtdiskriminierung bei Dienstleistungen, die Gesellschaftspolitik zur Integration von Lesben und Schwulen, die geplante Zusammenarbeit der OÖ-Parteien mit der HOSI Linz sowie die Unterstützung des Projekts „HOSI-Zentrum neu“.

Diskussionsleitung: Dr. Rainer Bartel, Leiter Beratungsgruppe der HOSI Linz

Angefragt wurden die SpitzenkandidatInnen in OÖ:

  • Bundesminister Alois Stöger, SPÖ Oberösterreich
  • Abg. z. NR August Wöginger, ÖVP Oberösterreich
  • Abg. z. NR Ing. Wolfgang Klinger, FPÖ Oberösterreich
  • Abg. z. NR Dr.in Ruperta Lichtenecker, Die Grünen Oberösterreich
  • Karin Doppelbauer, NEOS Oberösterreich
Print Friendly

Die HOSI Linz ist immer für dich da. 365 Tage im Jahr, 7 Tage die Woche. Damit das auch in Zukunft noch so bleibt freuen wir uns über deine Spende: Jetzt via PayPal spenden