Jetzt voten – Ort des Respekts

Das „Projekt Schillerstraße – das neue Zentrum der HOSI Linz“ wurde beim Wettbewerb „Ort des Respekts“ nominiert und ist in der Shortlist. Bis zum 23.08.2018 können User*innen für das Projekt voten.

Mach‘ mit und unterstütz‘ uns: Direkt auf die Projektseite gehen: https://www.respekt.net/projekte-unterstuetzen/details/projekt/1684/

In der rechten Navigation: Button „Für dieses Projekt voten“ klicken. Am besten über FB Account anmelden (Bei Anmeldung mit Benutzer*innen Namen und Mail, muss die Anmeldung bestätigt werden. Hinweis: die Plattform ist hier leider nicht gut programmiert – es ist nicht erkennbar, wann du angemeldet bis!) Anmelden via Facebook: den „FB Register“-Button klicken. Deinen FB-Namen und Passwort eingeben. Die Projekte werden nach Votings gereiht, die HOSI scheint als „Projekt Schillerstraße – das neue Zentrum der…“ auf. Unter dem Projekt Button „Für dieses Projekt voten“ klicken. Danke.

Infos zum Wettbewerb „Orte des Respekts“

Aus 244 Projekte wurden 88 Projekte auf die Shortlist der „Orte des Respekts“ ausgewählt. Das „Projekt Schillerstraße – das neue Zentrum der HOSI Linz“ ist auch in der Shortlist enthalten. Der Wettbewerb “Orte des Respekts” zeichnet Menschen und Initiativen aus, die durch Eigeninitiative und Engagement die Zivilgesellschaft nachhaltig gestalten und stärken und das Zusammenleben in Österreich unterstützen. Die Initiativen werden auf der Crowdfunding-Plattform Respekt.net öffentlich sichtbar gemacht. Von 09.08.-23.08. findet das Communityvoting statt. Hier können User*innen für das Lieblingsprojekt abstimmen und die Initiative im weiteren Verlauf des Wettbewerbs unterstützen. Die Anzahl der Votings wird bei der finalen Jurysitzung am 03.09. miteinbezogen. Infos: Respekt.net oder ortedesrespekts.at

Print Friendly, PDF & Email