Weltblutspendetag 2013

Statt teurer Werbekampagne Schwule zulassen HOSI Linz: Würde sich das Rote Kreuz endlich, wie von der EU schon seit zwei Jahren gefordert, dazu durchringen, Schwule zum Blutspenden zuzulassen, würde es keine teure Werbekampagne und sonstige Aktionen benötigen, um mehr Blutspender zu bekommen. Bundesminister Alois Stöger soll jetzt endlich ein Machtwort sprechen und diese Diskriminierung beenden. … „Weltblutspendetag 2013“ weiterlesen

, Donnerstag, 13. Juni 2013, 18:00 Uhr