Ein Ende der Farce!

Ein Ende der Farce!

HOSI Linz erfreut Die Bundesregierung findet keine Mehrheit für die Verankerung der heterosexuellen Ehe in der Verfassung und erklärt sich nunmehr bereit, die VfGH-Erkenntnis zur Öffnung von Ehe und Partner*innenschaft umsetzen zu wollen. „Wir freuen uns riesig, dass die Ehe nun endlich auch für Lesben, Schwule und Bisexuelle geöffnet wird, und dass die Eingetragene Partner*innenschaft … „Ein Ende der Farce!“ weiterlesen

, Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:43 Uhr
Adoptionsverbot für gleichgeschlechtliche PartnerInnen verfassungswidrig!

Adoptionsverbot für gleichgeschlechtliche PartnerInnen verfassungswidrig!

Bundesregierung soll jetzt alle Diskriminierungen rasch beseitigen! Linz (HOSI) Dass gleichgeschlechtliche PartnerInnen gemeinsam kein Kind adoptieren können, ist verfassungswidrig. Die entsprechenden Bestimmungen im Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB) sowie im Gesetz über die Eingetragene Partnerschaft (EP) wurden aufgehoben. Es gilt eine Reparaturfrist bis 31. Dezember dieses Jahres. Der Verfassungsgerichtshof gibt damit einem lesbischen Paar, das sich … „Adoptionsverbot für gleichgeschlechtliche PartnerInnen verfassungswidrig!“ weiterlesen

, Mittwoch, 14. Januar 2015, 18:00 Uhr