8. März – Weltfrauen*tag

Frauen* auf den Hauptplatz!

Am 8. März, dem Weltfrauen*tag, versammeln sich die Frauen* am Linzer Hauptplatz. Grund gibt es genug!

Das Bündnis 8. März ist ein Zusammenschluss von Frauen* aus vielen politischen Richtungen, Fraueninitiativen und Frauenberatungseinrichtungen in Oberösterreich. Die „alten“ Themen sind in der Krise bedeutender denn je.

Seit etwas mehr als 100 Jahren können Frauen* jetzt in Österreich wählen. Und es ist traurig, was beziehungsweise wie wenig sich seit damals verändert hat.

Noch immer sehen sich Frauen* mehrfachen Diskriminierungen ausgesetzt, werden Frauen* im Netz auf den sozialen Medien, aber auch im täglichen Leben ungleich behandelt, angegriffen, gemobbt, gewaltsam verletzt oder gar getötet. Die Zahl der Frauen*morde ist in den letzten vier Jahren auf ein trauriges Hoch geschnellt, das so nicht kommentarlos hinnehmbar ist.

„Gerade deshalb sehen wir den Weltfrauen*tag als Frauen*kampftag, um diesen Kampf für alle Weiblichkeiten zu unterstützen. Ein Kampf, der überflüssig sein sollte, aber es traurigerweise dennoch nicht ist. Unsere Solidarität und Unterstützung gilt daher allen Personen, die weiblich sind,“ erklärt Richard Steinmetz, Vereinssprecher der HOSI Linz

Am 8. März 2021 von 10.00 – 12.00 Uhr treffen sich daher Frauen* am Linzer Hauptplatz.

Die Mitnahme von Kindern ist erwünscht, auch der Besuch mit dem Fahrrad. Wir ersuchen um das Tragen von FFP2 Masken und um den Mindestabstand von 2 m zwischen den Teilnehmenden.

Zur Kundgebung rufen folgende Organisationen auf:
Arcobaleno, Autonomes Frauenzentrum Linz, BSA OÖ, Betriebsseelsorge/Mensch & Arbeit, Dykemarch, Drag Kings Vienna, Feminismus und Krawall, FIFTITU% Vernetzungsstelle für Frauen* in Kunst und Kultur, Frauengesundheitszentrum, Frauen*Volksbegehren, Frauenbüro der Stadt Linz, Frauenhaus Linz, Frauenberatung Perg, Frauemkommission der Diözese Linz, Gewaltschutzzentrum, GLB OÖ, oö. Gesellschaft für Kulturpolitik, Grüne Jugend, Grüne Wirtschaft, Grüne Frauen OÖ, Haus der Frau – Bildungs- und Begegnungszentrum für Frauen, HOSI-Linz, Jaapo, Jugendkulturbox Ann and Pat, Katholische ArbeitnehmerInnenbewegung, Katholische Frauenbewegung OÖ, Kinderfreunde OÖ, KPÖ Frauen, MAIZ, Neos Frauen OÖ, Ohne uns viel Spaß (OUVS), Omas gegen Rechts, Österreichische Frauenforum Feministische Theologie, SPÖ Frauen OÖ, SPEKTRUM, Frau – Familie – Fortbildung, SJ OÖ, JG OÖ, YOUnited, VAÖ Verband der Akademikerinnen Österreichs, VARGES Beratungsstelle für Variationen der Geschlechts- merkmale, VIMÖ Verein Intergeschlechtlicher Menschen Österreich, Volkshilfe Frauenzentrum OÖ und Volkshilfe Flüchtlings- und Migrantenbetreuung FMB.
Unterstützt wird die Aktion auch von den ÖGB-Frauen sowie vom Frauenbüro der Arbeiterkammer OÖ.

gez. Mag. Richard Steinmetz
Vereinssprecher der HOSI Linz