Enttäuschung über Regierungsprogramm

Enttäuschung über Regierungsprogramm

ÖVP verhindert einmal mehr Verbesserungen für LGBTIQ*-Community Das nun vorliegende Regierungsübereinkommen ist aus Sicht der HOSI Linz eher enttäuschend für die LGBTIQ*-Community. Daran könnten auch einzelne positive Details nichts ändern, etwa ein Bekenntnis gegen Homophobie im Sport, oder Formulierungen wie etwa jene zum Schutz vor Diskriminierung, die derart unbestimmt formuliert sind, dass dies vermutlich folgenlos … „Enttäuschung über Regierungsprogramm“ weiterlesen

, Freitag, 3. Januar 2020, 12:00 Uhr
Menschenrechte jetzt!

Menschenrechte jetzt!

Anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte erinnert die HOSI Linz an bestehende Diskriminierungen und appelliert an die Regierungsverhandler*innen von Türkis und Grün, deren Beseitigung ohne Wenn und Aber ins Regierungsübereinkommen zu schreiben.  „Einmal ist das das sogenannte Levelling-up im Gleichbehandlungsrecht. Derzeit wird menschenrechtswidrig beim Schutz vor Diskriminierung diskriminiert, indem manche Gruppen in weniger Bereichen geschützt werden … „Menschenrechte jetzt!“ weiterlesen

, Sonntag, 8. Dezember 2019, 10:00 Uhr
So queer war das Parlament noch nie!

So queer war das Parlament noch nie!

ÖSTERREICH / NATIONALRAT / HOSI LINZ / STEINMETZ Mit der Angelobung in der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Nationalrats wird mit der XXVII. Gesetzgebungsperiode das Parlament das queerste, das es in Österreich je gegeben hat. Nico Marchetti (ÖVP), Ewa Ernst-Dziedzic, Faika El-Nagashi und David Stögmüller (alle Grüne), sowie Yannick Shetty (NEOS) werden, je nachdem, wie … „So queer war das Parlament noch nie!“ weiterlesen

, Dienstag, 22. Oktober 2019, 20:00 Uhr
Unbelehrbar

Unbelehrbar

ÖVP und FPÖ marschieren unbeirrbar weiter zurück ins bildungspolitische Mittelalter. ÖVP und FPÖ haben noch im Juli im Nationalrat ein Verbot der Einbeziehung externer Fachkräfte an Schulen für die sexualpädagogische Bildung beschlossen. Die Grünen OÖ beantragten daraufhin, der Oö. Landtag solle die Landesregierung auffordern, bei der neuen Bundesregie-rung Druck zu machen, dieses Verbot nicht umzusetzen. … „Unbelehrbar“ weiterlesen

, Mittwoch, 9. Oktober 2019, 20:00 Uhr
NEVRLAND von Gregor Schmidinger

NEVRLAND von Gregor Schmidinger

Der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Film NEVRLAND des Oberösterreichers Gregor Schmidinger mit Simon Frühwirth, Paul Forman, Josef Hader ist ab 13. September, in Österreich im Kino. Coming-of-Age im Post-Gay-Zeitalter: der 17-jährige Jakob (Simon Frühwirt) lebt zusammen mit Vater und Großvater in Wien, arbeitet im selben Schlachthof wie sein Vater und kämpft mit einer lähmenden Angststörung. … „NEVRLAND von Gregor Schmidinger“ weiterlesen

, Freitag, 13. September 2019, 20:00 Uhr