Linzer LGBTIQ*-Umfrage: Situation einigermaßen gut, aber verbesserungswürdig!

Linzer LGBTIQ*-Umfrage: Situation einigermaßen gut, aber verbesserungswürdig!

Die Ergebnisse der von der Stadt Linz im Sommer durchgeführten Umfrage in der Linzer LGBTIQ*-Community zeigen ein differenziertes Bild. [Linz, 01.02.2024] Im Sommer 2023 hat die Stadt Linz die LGBTIQ*-Community in Linz um ihre Meinung zur Lebenssituation in der Landeshauptstadt gefragt. Trotz der Urlaubszeit beteiligten sich viele Linzer*innen aus der Community an der Umfrage und … „Linzer LGBTIQ*-Umfrage: Situation einigermaßen gut, aber verbesserungswürdig!“ weiterlesen

, Donnerstag, 1. Februar 2024, 10:51 Uhr
HOSI Linz begrüßt kostenlosen Zugang zur PrEP

HOSI Linz begrüßt kostenlosen Zugang zur PrEP

Die HOSI Linz begrüßt den heutigen Beschluss der Bundesregierung, den Zugang zur HIV-Präexpositionsprophylaxe (PrEP) kostenlos zu machen. Das Gesundheitsministerium hat damit sehr schnell für eine Umsetzung des Entschließungsantrags vor zwei Wochen anlässlich des Welt-Aids-Tags gesorgt. Die Übernahme der Kosten erfolgt mit spätestens Sommer nächsten Jahres. Details werden in den kommenden Wochen ausgearbeitet. “Dies ist ein … „HOSI Linz begrüßt kostenlosen Zugang zur PrEP“ weiterlesen

, Freitag, 15. Dezember 2023, 17:51 Uhr
Ein wichtiger, aber dennoch zu kleiner Schritt!

Ein wichtiger, aber dennoch zu kleiner Schritt!

Justizministerin Alma Zadić kündigt Rehabilitierung und finanzielle Entschädigung sämtlicher Personen an, die in der Zweiten Republik wegen einvernehmlicher homosexueller Handlungen strafrechtlich verfolgt wurden. [Linz, 13.11.2023] Alle Personen, die in der Zweiten Republik wegen einvernehmlicher homosexueller Handlungen strafrechtlich verfolgt wurden, werden rehabilitiert und finanziell entschädigt. Einen entsprechenden Gesetzesentwurf kündigte Justizministerin Alma Zadić (Grüne) heute Vormittag in … „Ein wichtiger, aber dennoch zu kleiner Schritt!“ weiterlesen

, Montag, 13. November 2023, 20:00 Uhr
Voller Erfolg: Drag-Lesung in Linz

Voller Erfolg: Drag-Lesung in Linz

 140 begeisterte Zuhörer*innen bei erster Linzer Drag-Lesung [Linz, 12.11.2023] Mittels Fake News wurde seitens der politischen Partei MFG und rechtreaktionärer Personen zu Protestkundgebungen gegen die erste Drag-Lesung in Linz aufgerufen. Während rund 50 Personen diesem Aufruf folgten, kamen gut 140 Personen ins Offene Kulturhaus in Linz (OK) und verbrachten einen unterhaltsamen Nachmittag mit Dragqueen Cherry … „Voller Erfolg: Drag-Lesung in Linz“ weiterlesen

, Sonntag, 12. November 2023, 16:39 Uhr
Homophobe Strafverfolgung – Endlich Rehabilitierung

Homophobe Strafverfolgung – Endlich Rehabilitierung

HOSI Linz begrüßt geplante Rehabilitierung und Entschädigung der Opfer homophober Strafverfolgung! [Linz, 20.10.2023] Nach langem Warten und unzähligen Appellen und Gesprächen seitens der HOSI und der anderen LGBTIQ*-Organisationen ist es nun soweit: Wie bekannt wurde, plant die Bundesregierung die Rehabilitierung und Entschädigung für die Opfer der Strafverfolgung. Allerdings: Einige wichtige Details sind nach wie vor … „Homophobe Strafverfolgung – Endlich Rehabilitierung“ weiterlesen

, Freitag, 20. Oktober 2023, 10:29 Uhr